MANG BOHN LOGO
Patchworkfamilienhaus
  • Patchworkfamilienhaus

    Das auf einer Anhöhe gelegene Grundstück war mit einem Haus aus dem Jahre 1960 bebaut. Nach einem Jahr Bewohnung des alten Hauses und langen Abwägungsprozessen entschied man sich für einen Um- und Erweiterungsbau anstelle eines Neubaus. Der Bestand wurde beinahe bis auf den Rohbau entkernt, der alte Dachstuhl komplett abgetragen und mit einem profilgleichen Anbau nach Osten erweitert. Ein neuer Dachstuhl aus sichtbarem Brettschichtholz formt ein Satteldach ohne Dachüberstände.
Patchworkfamilienhaus
Infobox München P+R Fröttmaning Patchworkfamilienhaus Stadionbahnhof FröttmaningMeldestelle München
Terminalgebäude Bahnhof Pasing P+R Messestadt Riem U-Bahnhof Trudering Haus Bernhard Heizkraftwerk Freiham
Sanierung Mitarbeitercasino Sanierung Bürogebäude P+R Aidenbachstrasse Tiefbunker Kälteschutzeinrichtung
Wohnungsbau Maxvorstadt Ebony Ivory Flüchtlingsunterkunft Karlstraße Young Independent Living
Aktuelles Projekte Wettbewerbe Auslobungen Büroprofil